Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Innovative Mieterstrommodelle - Jetzt anfragen

Mieterstrommodell: PV Strom an Mieter verkaufen

Mieterstrommodell: PV Strom an Mieter verkaufen

Intelligente All-In-One-Lösungen für Vermieter. Jetzt unverbindlich Beraten lassen und Angebot für Ihr Mehrfamilienhaus erhalten.

Vermieter aufgepasst! Jetzt PV Strom an Mieter verkaufen

Das Mieterstrommodell bietet eine innovative Lösung für Vermieter, die ihren Mietern nicht nur Wohnraum, sondern auch saubere und kostengünstige Energie direkt vom Dach anbieten möchten. Durch die Installation einer Photovoltaikanlage auf Mehrfamilienhäusern können Vermieter den lokal erzeugten Solarstrom direkt an die Mieter verkaufen. Dies reduziert sowohl den administrativen Aufwand als auch die Energiekosten für alle Beteiligten und macht das Mieterstrommodell besonders attraktiv.

Vorteile von Mieterstrommodellen

Für Vermieter:

  • Erhöhte Attraktivität der Immobilie: Immobilien mit nachhaltigen Energiekonzepten sind zunehmend gefragt.
  • Neue Einnahmequelle: Durch das Mieterstrommodell können Sie als Vermieter PV Strom an Mieter verkaufen und dadurch zusätzliche Einnahmen generieren.

Für Mieter:

  • Reduzierte Energiekosten: Mieter profitieren von günstigerem Strom direkt vom Dach ohne zusätzliche Netzentgelte.
  • Nachhaltige Energieversorgung: Beitrag zum Umweltschutz durch direkte Nutzung erneuerbarer Energien.

Technische Umsetzung mit SolarManager

Für die technische Realisierung des Mieterstrommodells bietet sich der SolarManager an. Diese Hardware ermöglicht eine effiziente Steuerung und Verteilung des erzeugten Solarstroms innerhalb des Gebäudes. Sie sorgt dafür, dass der PV Strom an Mieter verkauft werden kann, ohne dass es zu Verlusten oder technischen Schwierigkeiten kommt.

Rechtliche Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten

Das Mieterstrommodell wird durch verschiedene gesetzliche Regelungen und Förderprogramme unterstützt. Es ist wichtig, sich über die aktuellen Bedingungen und Möglichkeiten der staatlichen Unterstützung zu informieren, um das Maximum aus Ihrem Projekt herauszuholen. Förderungen können die Wirtschaftlichkeit des Projekts erheblich verbessern und den Einstieg in das Modell erleichtern.

Vollständige Details anzeigen
Photovoltaik Berg Geschäftsführer mit LKW

Jetzt Strom an Mieter verkaufen

Interessieren Sie sich für das Mieterstrommodell und möchten PV Strom an Ihre Mieter verkaufen? Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Immobilienportfolio durch nachhaltige Energiekonzepte aufwerten können. Unser Expertenteam bei Photovoltaik Berg steht Ihnen gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Unverindlich & Kostenlos

  • Neue Einnahmequelle

    Durch die Installation einer Photovoltaikanlage und den Verkauf von PV Strom an Mieter können Vermieter eine kontinuierliche zusätzliche Einnahmequelle erschließen.

  • Erhöhung des Immobilienwerts

    Immobilien, die nachhaltige Energiesysteme integrieren, steigern ihren Wert und ihre Attraktivität auf dem Markt, was zu höheren Mieteinnahmen und einer besseren Vermietbarkeit führen kann.

  • Unabhängigkeit von Energiepreisschwankungen

    Vermieter sind weniger abhängig von traditionellen Energieversorgern und Preisschwankungen, da ein signifikanter Teil des Energiebedarfs intern gedeckt wird.

1 von 3
  • Reduzierung der Energiekosten

    Mieter können von günstigeren Strompreisen profitieren, da der Strom direkt vom Dach kommt und nicht über das öffentliche Netz bezogen wird, was zusätzliche Kosten wie Netzentgelte und Stromsteuern vermeidet.

  • Zugang zu grüner Energie

    Mieter können aktiv zum Umweltschutz beitragen, indem sie sauberen, nachhaltig erzeugten Strom nutzen, was besonders für umweltbewusste Mieter attraktiv ist.

  • Erhöhte Energieautarkie

    Durch die Nutzung des lokal erzeugten Stroms wird die Abhängigkeit von externen Stromlieferungen reduziert, was die Mieter weniger anfällig für externe Energieversorgungsprobleme macht.

1 von 3

Fragen und Antworten zum Mieterstrommodell

Was ist das Mieterstrommodell?

Das Mieterstrommodell ermöglicht es Vermietern, den Strom, der durch Photovoltaikanlagen auf Mehrfamilienhäusern erzeugt wird, direkt an die Mieter zu verkaufen, ohne dass der Strom in das öffentliche Netz eingespeist wird. Dies bietet eine effiziente Nutzung der erneuerbaren Energie und reduziert die Energiekosten für Mieter.

Welche Vorteile bietet das Mieterstrommodell für Vermieter?

Vermieter profitieren von einer neuen Einnahmequelle durch den Verkauf von Strom, einer erhöhten Attraktivität ihrer Immobilie und einer Unabhängigkeit von den Schwankungen der Energiepreise. Zusätzlich können staatliche Förderungen in Anspruch genommen werden, die die Wirtschaftlichkeit weiter verbessern.

Wie werden die Photovoltaikanlagen finanziert?

Die Installation der Photovoltaikanlagen kann durch verschiedene Finanzierungsoptionen unterstützt werden, einschließlich Krediten, Förderprogrammen und möglicherweise auch Investitionszuschüssen. Details hierzu sollten mit einem Finanzberater besprochen werden, der Erfahrung mit erneuerbaren Energien hat.

Muss ich als Vermieter den Strom an alle Mieter verkaufen?

Nein, das Mieterstrommodell ist flexibel. Sie können entscheiden, ob Sie den Strom an alle Mieter oder nur an einen Teil davon verkaufen möchten. Die Teilnahme für Mieter ist freiwillig.

Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Es muss eine Photovoltaikanlage installiert sein, die technisch geeignet ist, ausreichend Strom für die Nutzung im Gebäude zu produzieren. Zudem ist oft ein Energiemanagementsystem erforderlich, das die Verteilung und Abrechnung des Stroms regelt.

Wie wird der Strompreis für die Mieter festgelegt?

Der Strompreis im Mieterstrommodell muss wettbewerbsfähig sein und sollte unter dem üblichen Tarif des lokalen Energieversorgers liegen. Dieser Preis setzt sich aus den Produktionskosten und weiteren Faktoren wie der Amortisation der Anlage zusammen.

Gibt es rechtliche Einschränkungen oder spezielle Vorschriften?

Ja, es gibt spezifische gesetzliche Vorgaben, die eingehalten werden müssen. Dazu gehören unter anderem die Einhaltung des Energierechts, Datenschutzbestimmungen und möglicherweise lokale Bauvorschriften. Eine rechtliche Beratung ist hierbei essentiell.

Was passiert bei einem Mieterwechsel?

Beim Mieterwechsel können neue Mietverträge ebenfalls die Option des Mieterstroms inkludieren. Es ist wichtig, dass die Möglichkeit und die Konditionen des Mieterstroms klar in den Mietvertrag aufgenommen werden.

Wie sieht es mit der Wartung und Instandhaltung der Photovoltaikanlagen aus?

Die Wartung und Instandhaltung der Anlagen kann entweder vom Vermieter selbst, einem beauftragten Dienstleister oder dem Anlagenbauer übernommen werden. Regelungen hierzu sollten im Vorfeld klar definiert werden, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Sind Förderungen für das Mieterstrommodell verfügbar?

Ja, es gibt spezielle Förderprogramme, die die Installation von Photovoltaikanlagen und die Umsetzung von Mieterstromprojekten unterstützen. Informationen zu aktuellen Fördermöglichkeiten können bei der Bundesnetzagentur oder ähnlichen Institutionen eingeholt werden.

Mieterstrommodell: PV Strom an Mieter verkaufen

Jetzt unverbindliche Beratung sichern

Interessieren Sie sich für das Mieterstrommodell und möchten PV Strom an Ihre Mieter verkaufen? Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Immobilienportfolio durch nachhaltige Energiekonzepte aufwerten können. Unser Expertenteam bei Photovoltaik Berg steht Ihnen gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Unverindlich & Kostenlos

Customer Reviews

Based on 10 reviews
100%
(10)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
T
Tolga

Wer einen Partner sucht in Sachen PV der aber auch Ahnung hat was auf dem Dach gemacht werden muss und alles aus einer Hand möchte ist hier richtig 👍🏼
Top Preis Leistung und sehr netter Kontakt. Gut erreichbar und falls nicht direkt, kommt schnell ein Rückruf. Anlage läuft wunderbar und kann den Service und die Kompetenz nur loben. Weiter so 👍🏼
Gruß Tolga 😉

M
Marion Drees

Alles super gelaufen. Gute Beratung und schnelle Umsetzung.

K
Kai Struck

Von Anfang bis Ende hat alles super geklappt. Jederzeit wieder!

D
Dominik Hertleif

Sehr zu empfehlen! Die gesamte Kommunikation war super, das Angebot super fair und der Aufbau samt Inbetriebnahme innerhalb von 2 Wochen nach dem ersten Kontakt. Besonders „Bauleiter“ Waldemar war jederzeit zu erreichen und ein kompetenter Ansprechpartner, beim elektrischen Anschluss hat Alex alle Fragen beantworten können. Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt.

S
S. Curt
PV Anlage

Von Verhandlung bis Inbetriebnahme alles super geklappt. Kann ich nur weiterempfehlen. 👍🏻 Immer wieder gerne.